Energiewende – wenn nicht jetzt, wann dann?

Die Schweiz will bis 2050 klimaneutral werden. Dazu brauchen wir ehrgeizige Ziele und griffige Massnahmen. Die Photovoltaik ist eine tragende Säule in der Energiewende, der Zubau von Solaranlagen das Gebot der Stunde.

Werde jetzt Teil der Kampagne SolarAction!

Wir zeigen dir, wie deine Gemeinde oder Stadt, du als Hauseigentümer*in oder Mieter*in, oder dein Unternehmen einen wichtigen und persönlichen Beitrag zur Solaroffensive leisten kann.

Mehr infos

Mach was in deiner Gemeinde im Kanton Zürich

Schaffen wir es im Kanton Zürich weitere 1.5 Mio. m2 Solarpanels zur Stromerzeugung – das ist 1 m2 zusätzlich pro Einwohner:in – bis 2024 auf öffentlichen und privaten Dächern und Fassaden neu zu installieren?

Unser Solartracker dokumentiert, wo im Kanton der Zubau erfolgt. Wir stellen dar, wie hoch das ausgenutzte Solarpotenzial ist. Und für die Gemeinden, die ihre Ziele mit uns teilen, bilden wir den Fortschritt ab. Weitere Informationen.

Mach mit und teil uns die Solarvision deiner Gemeinde mit!

Solarvision melden

*Die Produktion einer Kilowattstunde Solarstrom in der Schweiz verursacht Treibhausgas-Emissionen von 42.5 g CO2-Äquivalenten (Quelle: Ökobilanz Strom aus Photovoltaikanlagen, Update 2020, treeze Ltd.). Die Herstellung und Entsorgung der gesamten PV-Anlage ist dabei eingerechnet. Der Schweizer Strommix verursacht im Vergleich 181.5 g CO₂-eq/kWh. (23.12.2020)


Mach was, das allen dient und die Umwelt entlastet

Deine Gemeinde oder deine Stadt sorgt dafür, dass die Rahmenbedingungen stimmen. Nun hast du es in der Hand, Solarstrom zu fördern und zu produzieren.

Ob Hauseigentümerin oder Mieterin, ob Unternehmer oder Immobilienentwickler, auf den Folgeseiten helfen wir dir, deine Solaranlage sorgenfrei zu planen. Wir wollen, dass sich deine Investitionen rasch und nachhaltig auszahlen. Darum bringen wir dich mit den Interessengruppen, Experten und Solarprofis zusammen, die zu dir und deiner Situation passen.

Mach jetzt mit als:

...Gemeinde ...Eigentümer*in ...Unternehmer ...Mieter*in

Photovoltaik ist die etablierte, bewährte und zukunftsweisende Technologie zur Erzeugung von Strom aus Sonnenenergie.

Gemäss Potenzialstudien könnte die Solarenergie bis zu 80% des heutigen Strombedarfs bereitstellen.

Bereits nach ein bis zwei Jahren hat eine PV-Anlagen die Energie, die für ihre Herstellung eingesetzt wurde, wieder zurückgewonnen.

Je nach Grösse und Begebenheit des Daches, ist eine PV-Anlage schon nach 3 bis 7 Tagen fertig installiert.

Schon ein einziger m2 Photovoltaik deckt den jährlichen Stromverbrauch einer durchschnittlichen Waschmaschine.

Mit nur 12 m2 Photovoltaik fährt ein durchschnittliches Elektroauto in der Schweiz ein ganzes Jahr lang mit Solarstrom.

News

Gemeinsam haben wir im Kanton über 1m2 pro Einwohner:in zugebaut – wer aber führt die Spitze an?

In den letzten drei Jahren hat sich der Ausbau von Photovoltaikanlagen in den Zürcher Gemeinden rasant entwickelt. Einige Gemeinden konnten schneller zubauen, andere Gemeinden hatten aber auch weniger passende Projekte. In diesem Blog-Beitrag werfen wir nun einen Blick auf die beeindruckendsten Zahlen und Entwicklungen in Bezug auf Flächenzuwächse und Ausnützungsziffern. [...]

Weiterlesen
Die Schweiz auf dem Weg zu einer nachhaltigen Winterstromversorgung? Eine Reflexion

Der vergangene Winter markierte eine mögliche Trendwende für die Schweiz in ihrem Streben nach einer nachhaltigen Energiezukunft. Mit einem Stromexportüberschuss von 1,8 Terrawattstunden (TWh), was rund 6% der winterlichen Energieerzeugung entspricht, sind wir dank Erneuerbaren vom erwarteten Defizit wieder weggerückt. Ein Hauptfaktor dieses Erfolgs war zweifellos die verstärkte Verbreitung von [...]

Weiterlesen
Gemeinsam lokal Energie erzeugen und verbrauchen? – Was es mit den LEGs auf sich hat

Lokale Elektrizitätsgemeinschaft (LEG) Voraussichtlich ab Frühling 2025 haben (private) Elektrizitätsproduzenten von erneuerbarer Energie, Speicherbetreiber und Endverbraucher die Möglichkeit sich als sogenannte Lokale Elektrizitätsgemeinschaft (LEG) innerhalb der Grenzen einer Gemeinde zusammen-zuschliessen. Und das Interessante dabei ist, sie dürfen hierfür die Netzinfrastruktur der bestehenden Stromverteilung nutzen; selbstverständlich gegen eine Nutzungsgebühr. Letzteres hat [...]

Weiterlesen
Windiger Winterstrom

Windkraft ergänzt Photovoltaik ausgezeichnet, da sie in den Wintermonaten und der Nacht, in denen die Photovoltaik weniger effektiv ist, oft mehr Energie produziert. Ein Blick in den Energieplanungsbericht des Kantons (2022) zeigt, dass bis zu 120 potenzielle Standorte für Windkraftanlagen als Unterstützung für die Energiewende im Kanton Zürich in Frage [...]

Weiterlesen

Eventkalender

Keine Events geplant

Unsere Partner

Profitiere als Energiestadt von unserer Partnerschaft mit dem Trägerverein «Energiestadt»

  • Die Aktivitäten aus SolarAction werden für das Energiestadt-Label angerechnet.

  • Profitiere als Energiestadt von 5% Rabatt

Noah Gunzinger
Managing Director

Natalie Kiontke
Head of Communications

Über uns

MYBLUEPLANET ist eine gemeinnützige, unabhängige Schweizer Klimaschutzorganisation. Gemeinsam mit Partnern entwickeln wir Kampagnen und konkrete Massnahmen, damit wir alle mehr zum Schutz des Klimas beitragen können.

MYBLUEPLANET hat das Ziel, Menschen für den aktiven Klimaschutz und für ein klimafreundliches Morgen zu begeistern. Wir zeigen im Kleinen, was im Grossen machbar ist.

Hast du Fragen oder Anregungen? Wir helfen gerne weiter.